Evangelischer Kirchentag – Für einen klaren und lebensbejahenden Standpunkt zur Drohnentechnologie

Wir bitten die Kirchenleitungen in Deutschland, den Bundestag, den Bundesrat, die Bundesregierung und den Herrn Bundespräsidenten herzlichst darum,
1.) sich für Nichtentwicklung, Nichtproduktion und Nichtexport von Drohnentechnologie zu engagieren, soweit diese absehbar für Krieg oder für die Überwachung und Unterdrückung von Menschen eingesetzt wird
2.) sich für ein internationales Abkommen zur Ächtung von bewaffneten Drohnen und autonomen Kampfsystemen einzusetzen

mehr hier

http://www.kirchentag.de/programm/resolutionen/resolutionen-zur-abstimmung-2013/umgang-mit-drohnentechnologie.html

Advertisements