Heinrich-Böll-Stiftung – Juni 2013 – öffentliche Konferenz – Herausforderungen digitaler Kriegsführung

Zusammenfassung und Kritik zur Publikation der Böll-Stiftung.
Die wichtigsten Argumente werden genannt, aber wenig Neues kommt drinnen vor.
Vor allem ignorieren die Autor_innen sämtliche bereits stattfindenden Bewegungen gegen die Drohnen.
http://www.imi-online.de/2014/02/12/risiko-regulierung/

Konferenz:

Die Automatisierung des Krieges nimmt zu. Immer mehr Staaten sind in der Lage, unbemannte Waffensysteme zum Kampfeinsatz zu nutzen und Attacken auf Computersysteme anderer Länder durchzuführen. Mit der digitalen Technik stehen wir nicht nur am Beginn einer neuen sicherheitspolitischen Ära, sondern auch vor bislang unbekannten ethischen und politischen Herausforderungen: Entscheidungen über Leben und Tod werden nicht mehr von Menschen getroffen, Bedrohungsszenarien unübersichtlicher, die Schwelle für bewaffnete Konflikte könnte sinken.

Die Heinrich-Böll-Stiftung hat im Juni 2013 die erste größere öffentliche Konferenz in Deutschland veranstaltet, die sich mit den Herausforderungen digitaler Kriegsführung befasste. Mit dieser Publikation soll das Thema vertieft und der aktuelle Stand der internationalen Diskussion wiedergegeben werden.

 

Inhaltsverzeichnis: 

7 Vorwort

9 Herfried Münkler Neue Kampfsysteme und die Ethik des Krieges

15 Constanze Kurz und Frank Rieger Technologie als Waffe

23 Peter W. Singer Die Zukunft ist schon da

31 Jutta Weber Vorratsbomben im Himmel

44 Frank Sauer Die Drohne: «Von der Zielscheibe zum Killerroboter?»

53 Jürgen Altmann Bewaffnete unbemannte Fahrzeuge – Beschränkungen dringend nötig

66 Marcel Dickow und Hilmar Linnenkamp Killing Drones

78 Niklas Schörnig Viele Fragen – kaum Antworten

89 Philipp Stroh Völkerrecht und neue Waffensysteme – Bekräftigungen und Leerstellen

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s