Stuttgarter Zeitung – KAMPFDROHNEN – Interview über Africom mit Medea Benjamin

Stuttgarter Zeitung
Kampfdrohnen – Interview über Africom
„Deutsche sollten fragen, was in
Africom passiert“ http://ow.ly/rMGpN
Protest vor den Stuttgarter Kelley Barracks am Sonntag: Dort ist das Africom untergebracht,
das Oberkommando der US-Streitkräfte für Militäroperationen in Afrika. Foto: Horst Rudel
Die Amerikanerin Medea Benjamin ist überrascht, wie wenig die
Deutschen wissen über die Rolle von Africom, dessen Kommandozentrale seinen
Sitz in Stuttgart hat, und die der US-Basis in Ramstein.
http://ow.ly/rMGpN

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s