Südkorea: Killer-Roboter soll Quallen schreddern

Quallen können eine wahre Plage sein, für Fischerei, Badegäste und sogar Kernkraftwerke. Südkoreanische Forscher wollen den Meeresbewohnern nun mit einem Killer-Roboter zu Leibe rücken. Ein GPS-gesteuerter Unterwasser-Mixer soll die Tiere gezielt pürieren.
Dabei folgen die Geräte einem Führungsroboter, der sich an einem GPS-Signal orientiert. Die drei etwa sieben Kilometer pro Stunde schnellen Test-Roboter sollen so bis zu 900 Kilogramm Quallen pro Stunde zerkleinern können. Einen ersten Feldtest, der in einer am Ort Masan gelegenen Bucht im Süden des Landes stattfand, hat der Roboter nun erfolgreich abgeschlossen.
denken auch darüber nach, dieselbe Technik zur Müllbeseitigung oder zur Eindämmung von Ölteppichen einzusetzen. Dafür müsste der mit Klingen versehene Unterbau des Roboters nur gegen entsprechende Vorrichtungen ausgetauscht werden.
http://www.spiegel.de/wissenschaft/technik/suedkorea-killer-roboter-soll-quallen-zerkleinern-a-926425.html

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s