(Spiegel) Töten per Joystick: Siegeszug der Kampfdrohnen

Ein Spiegel-TV-Beitrag vom 04.02.2013
Sollen deutsche Soldaten wie bisher mit Torpedos oder Lenkraketen auf potentielle Feinde schießen oder dürfen sie in Zukunft auch bewaffnete Kampfdrohnen einsetzen? Für Verteidigungsminister de Maizière steht die Entscheidung bereits fest: Er will, dass die Bundeswehr künftig per Joystick kämpft – Tausende Kilometer vom Schlachtfeld entfernt. Moderne Kriegsführung nennt er das. Er sagt aber nicht, dass “modern” nur ein anderes Wort für “anonym” ist .

http://www.spiegel.de/video/verteidigungsminister-will-bewaffnete-drohnen-fuer-die-bundeswehr-video-1251605.html

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s