Deutschlandfunk: Sicherheitsexperte über die Drohnen-Pläne für die Bundeswehr

“Die Einsatzschwelle wird damit gesenkt”
Sicherheitsexperte über die Drohnen-Pläne für die Bundeswehr
Markus Kaim im Gespräch mit Dirk Müller

Bewaffnete Drohnen können prinzipiell dem Schutz der deutschen Kontingente bei Auslandseinsätzen dienen, sagt Markus Kaim von der Stiftung Wissenschaft und Politik. Sie seien aber in technischer und politischer Hinsicht leicht einsetzbar und daher eine “verführerische Waffe”.

Deutschlandfunk

http://www.dradio.de/dlf/sendungen/interview_dlf/1996110/

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s